Archiv für März, 2015

Keine Solidarität mit Mittelrhein

UmarmungAm Sonntag, den 22.03.2015, besuchten 30 Neonazis einen Vortrag zum „Mammutverfahren gegen das Aktionsbüro Mittelrhein“ im deutschlandweit bekannten Neonazitreff Thinghaus in Grevesmühlen. Die Polizei zeigte Präsens und nahm die Personalien der anreisenden Neonazis auf.

 

 

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Monatlicher Kneipenabend im Thinghaus

kontrolle1 - KopieAm Freitag, den 06.03.2015, besuchten ca. 75 Neonazis den monatlichen Kneipenabend im deutschlandweit bekannten Thinghaus in Grevesmühlen. Obwohl diese Veranstaltung seit 24.02.2015 öffentlich beworben wurde, gab es wie schon bei vergangenen Veranstaltungen keinen zivilgesellschaftlichen Protest.

 

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Bücherbörse im Thinghaus

Wie auch im vergangenen Jahr fand die 2. Norddeutsche Bücherbörthinghaus_briefkastense am Sonntag, den 01.03.2015, im Thinghaus statt. Die Veranstaltung lockte neben polizeilich bekannten Neonazis auch viele Anwohner_innen Grevesmühlens in den deutschlandweit bekannten Neonazitreff Thinghaus. Trotz der öffentlichen Bekanntmachung gab es keinerlei zivilgesellschaftlichen Protest. Zum Rest des Beitrags »

1 Kommentar