Neue Nazidemonstrationen in Wismar und Schwerin angemeldet!


In MVgida-Manier sind für die kommenden zwei Wochenenden, den 19.09.2015 in Schwerin und am 26.09.2015 in Wismar, vom rechte Verein „Deutschland wehrt sich e.V.“ weitere Aufmärsche unter gleichbleibenden Motto „Gemeinsam für die Heimat“ angemeldet.

TranspiDer Aufmarsch am 26.09.2015 in Wismar ähnlich wie vergangenes Wochenende, ist in der Zeit von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr angemeldet. Auch soll der Startpunkt wieder der ZOB sein und die Marschroute soll durch die Innenstadt führen.

Damit es dieses Wochenende nicht langweilig wird, wurde vor wenigen Minuten eine Spontandemonstration der Neonazis in Schwering Lankow angekündigt. Grund dafür sollen 150 Flüchtlinge sein, die in den vergangenen Tage nach Schwerin gebracht wurden. Treffpunkt der Nazis ist heute Abend um 19:00 Uhr am Edeka Parkplatz Edgar Brennet/Ratzeburger Str in Schwerin.

Wir halten euch über die aktuellen Geschehnisse auf dem laufenden.

Kommentare geschlossen